Kurzseil-Kletterkurs


Bessere Beweglichkeit im Baum

Im April 2018 haben wir für unsere Mitglieder einen eintägigen Kurs zur Kurzseil-Klettertechnik angeboten. Dabei ist der Körper über ein Kletterseil mit Leiter oder Stamm verbunden, die Arme sind frei und können im Baum arbeiten. Dies ermöglicht eine ganz andere Bewegung und lässt einen auch an äußere Äste gut rankommen. Alle Teilnehmer waren engagiert bei der Sache. Wir danken der Münchener Baumkletterschule für den spannenden Tag!




Streuobstpflegetage 2018


Fachwarte Markgräflerland aktiv bei den landesweiten Streuobstpflegetagen

Im Rahmen der landesweiten Streuobstpflegetage, initiiert durch den Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft e. V. (LOGL), hat sich die Fachwartvereinigung Markgräflerland in diesem Frühjahr ein umfangreiches Programm ausgedacht. Um den großen Aktionsradius zwischen Freiburg und Lörrach abzudecken wurden insgesamt drei Schnittaktionen an unterschiedlichen Standorten angeboten:  am 17.02.2018 in Lipburg und Am 23.02.2018 jeweils eine Aktion in Freiburg - Merzhausen und Weil am Rhein. Jede Veranstaltung umfasste die fachgerechte Pflege alter Streuobstbestände. Teilnehmer waren Mitglieder des Vereins mit der tatkräftigen Unterstützung der aktuellen Fachwartanwärter, die im Mai 2018 im Markgräflerland ihre Abschlussprüfung ablegen werden. Weiterhin wurde in Zusammenarbeit mit dem NABU Müllheim Nistkästen für den Wendehals auf einer Streuobstwiese bei Bad Krozingen aufgehängt. Am 10.03.2018 fand eine gemeinschaftliche Abschlussaktion an der B3 bei Eimeldingen statt. Bei guter Bewirtung mit Kaffee und Linsensuppe wurden im Rahmen der Veranstaltung 26 alte vernachlässigte Apfelbäume auf Vordermann gebracht. Ein großer Dank gilt den Leitern der Einzelgruppen und auch allen denen, die mitgewirkt haben!

Fachwartetreffen Heidelberg


Unsere Fachwartvereinigung nahm am 16.09.2017 am überregionalen Fachwartetreffen in Heidelberg teil. Die Veranstaltung fand an der staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau statt. Neben einer Führung über das Versuchsgelände, wurden zahlreiche Vorträge zu den Themen Wintergemüse, Balkon- und Terrassenanbau, sowie organische Düngung geboten. Unser junger Verein hatte hier die Möglichkeit sich in gemütlicher Atmosphäre mit anderen Fachwartvereinigungen auszutauschen.


1  

Jubiläumsfest Opfingen

 

 Am 23. Juli feierte der Lehr und Versuchsgarten für Obstbau in Freiburg Opfingen sein 60 jähriges Jubiläum. Über 1000 Besucher fanden den Weg durch die Weinberge in den Lehrgarten. Damit war die Veranstaltung ein voller Erfolg, stellte die Organisatorin und  Obstbauberaterin Stefanie Lapcik fest. Obwohl die Obstbäume durch den  Spätfrost nur wenig Früchte zu bieten hatten, gab es bei den Führungen sowohl  für Profis wie auch für Hobbyobstbauer viel zu sehen. Neben dem Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald und vielen anderen im Obstbau tätigen Institutionen und Anbietern war auch die Fachwartevereinigung Markgräflerland mit einem eigenen Infostand vertreten.

Der rund 6 ha große Lehr und Versuchsgarten des Landratsamtes Breisgau-Hochschwarzwald beherbergt 512 Sorten aller Baum- und Beerenobstarten und ist die einzige öffentliche Obstbau-Versuchseinrichtung in Südbaden.

 

 

Sommerschnitt mit Edgar Koller

 

Am 22. Juli war es endlich soweit, der erste Schnittkurs organisiert vom Fachwartverein Markgräflerland fand in Niedereggenen statt. Unterstützt wurde unser Verein von der Fachwartvereinigung Hochrhein e. V.

Edgar Koller, Vorsitzender des Vereins und erfahrender Obstfach-wart, erklärte den Teilnehmern die Vorteile des Sommerschnittes und die Besonderheiten im Umgang mit Steinobst. Danach durften alle Interessenten selbst auf die Leiter und Erlerntes am Baum umsetzen. Wir bedanken uns herzlichst bei unseren Fachwart-Nachbarn für den gelungenen Nachmittag!

 

 

 

 

 


Sommerfest Fachwartevereinung

 

Am 08.07.17 haben die Mitglieder der Fachwartvereinigung Markgräflerland e. V. ein Sommerfest veranstaltet. Neben den bisherigen Fortschritten des Vereins haben Vorstandsmitlgieder Katharina Badot und Andreas Breisinger unsere zukünftigen Pläne vorgestellt. Das Jahresprogramm des Vereins finden Sie beispielsweise  unter "Termine".


1  

 

Gefördert durch das Projekt MOBIL: www.biotopverbund-markgraeflerland.de/index.php

Wir sind Mitglied beim LOGL!

https://www.logl-bw.de


Kontakt:

Fachwartvereinigung Markgräflerland e. V.

Riesenweg 14

79110 Freiburg im Breisgau

Vereinssitz: Buggingen

email:fachwarte.markgraeflerland@gmail.com